WER SIND WIR?

“The Next Generation” ist Eure Möglichkeit eine phantastische Welt zu erschaffen, frei nach Euren Gedanken, Wünschen, Ideen um sie anschließend auf eine Bühne zu bringen. Egal welches Thema, ob Rassismus, Homophobie, Geschichte, Politik, Herkunft, Schule, oder Familie: bei uns ist kein Thema Tabu.

Kurz zu uns: Wir sind eine bunte Truppe, bestehend aus etwa 40 Geflüchteten und gebürtigen Bremer*Innen zwischen 14 – 25 Jahren, die sich mehrmals die Woche trifft, um in Theater-, Musik-, Tanz-, oder Medien-Workshops zusammen eben jene Gedankenspiele zu realisieren.  Unsere Projekte finden mehrmals jährlich ihren Weg auf die Bühne, das letzte Male zum Beispiel in der Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof Bremen am 20. Juni 2019.

Am 19. August findet um 18 Uhr ein Casting für ein Improvisationstheater statt. Das Format hat den Namen “Impro feat. The Next Generation”. Alle junge Menschen zwischen 16 bis 25 Jahren können sich für die Improtheater-Proben und Aufführungen in Bremen bewerben. Wer Lust hat, schreibt eine E-Mail an: mail@nextgeneration-hb.de

Wo wir uns für Jahre die Workshops treffen und wann, könnt Ihr unter dem Menüpunkt “Workshops” erfahren. Wir freuen uns über stetigen Familienzuwachs, komm doch einfach mal vorbei!

Für mehr Informationen über unsere Gruppe klickt hier

Gefördert werden wir vom Bürgerzentrum Neue Vahr e.V., von GEWOBA & AKTION MENSCH