Hotel Teilzeithelden

Für Begegnung und Austausch in der Vorweihnachtszeit lädt die GEWOBA am Freitag, 1. Dezember in das Bürgerzentrum Vahr auf einen bunten Nachmittag ein. Von 16:00 bis 19:00 Uhr wird im Saal mit Live-Musik, Tanzaufführungen und der Vorstellung von Stadtteilprojekten gefeiert. Höhepunkt ist die Aufführung des Theaterstücks „Hotel Teilzeithelden“, welches das Projekt Next Generation anlässlich des diesjährigen 60. Stadtteilgeburtstages entwickelt hat. Und das Theater interaktivo nimmt die Bremer Stadtmusikanten als Aufhänger zum Thema „Ankommen“. Feine Speisen und Getränke sorgen für das leibliche Wohl. Mit einem Schwerpunkt zu arabischen Kulturen gibt es beispielsweise persisches Essen und Gesangsdarbietungen in Farsi. Zu Beginn und zum Abschluss kann beim Vahr-Lied mitgesungen werden. „Es war ein schönes Jahr für die Vahr, wir haben gemeinsam viel bewegt und möchten mit diesem Nachmittag ein weiteres Zeichen setzen für die gute Gemeinschaft und förderliches Miteinander im Stadtteil“, freut sich GEWOBA-Nachbarschaftsmanagerin Beate Pellegrino auf das Fest, welches die GEWOBA gemeinsam mit Förderwerk, dem BZ, Next Generation und dem Projekt „Ankommen in der Vahr“ organisiert hat.